Trockenvorrichtung


Nach dem Lackieren mit 2K Lack muss die Rute oder was auch immer ca 3,5-4,5 St gedreht werden, damit der Lack gleichmässig verläuft. Da ich von natur aus faul bin wollte ich dies nicht per Hand machen, und ausserdem wollte ich beide Rutenteile gleichzeitig lackieren. Daher habe ich mir aus einem 2CV Scheibenwischermotor schnell noch eine Trockenvorrichtung gebaut. Die Vorrichtung ist sehr simpel im Aufbau und durch das getrennte Gegenlager kann man sie überall und passend aufstellen. Damit klappt es Super und ist kein Akt.



           


Besucherzaehler